• Menü
  • Nachrichten
  • Veranstaltungen
  • Nachrichten & Veranstaltungen
  • Seite

Mit meinem Gott überspringe ich Mauern

Mit meinem Gott überspringe ich Mauern, so heißt es in Psalm 18.

Prorotonziegel mit eingerollten Zetteln darin

Das ist kein Vorsatz, keine Frage „Schaffe ich das?”

Ich tue es einfach in dem festen Vertrauen, dass Gott die Kraft und den Elan gibt,

nehme Anlauf, vielleicht einmal, zweimal, dreimal - und springe:

aus der Angst in die Zuversicht...
aus der Einsamkeit in neue Formen der Gemeinschaft...
aus Krankheit ins Leben...
aus Sorgen vor der Zukunft ins Vertrauen kreativer Ideen...
aus Abstandsregeln in eine neue verantwortliche Achtsamkeit...
aus...

Nur Mut, Gott ist mit von der Partie, wir sind nicht allein!