• Menü
  • Nachrichten
  • Veranstaltungen
  • Nachrichten & Veranstaltungen
  • Seite
Kronleuchter

Kronleuchter

Zum 500. Jubiläum der Erbauung der ersten Kapelle, dem 150 jährigen Jubiläum der Pfarrerhebung und dem 100 jährigen Jubiläum der Kirchenweihe wurde 1954 der Kronleuchter gestiftet.

Dargestellt sind die sieben Freuden Mariens. Der Kronleuchter, nach dem Muster des Aachener Barbarossaleuchters misst einen Umfang von 6,28 m und gehört somit zu den so genannten Radleuchtern. Neben der Beleuchtung haben sie aber auch großen symbolischen Wert. Radleuchter stellen symbolisch das himmlische Paradies dar. Die Türme, die meist von biblischen Propheten und Engeln besetzt sind, und der Kranz sind klar als Stadtmauer des Himmlischen Jerusalems zu erkennen. Die Anzahl der tragenden Streben, der Türme der Kerzen geht auf die biblische Zahlenmystik aus der Offenbarung des Johannes zurück.

(Unbenannt-2_Kopie.jpg; 167 kB) (IMG_9866.jpg; 187 kB) (Unbenannt-1_Kopie.jpg; 135 kB) (003_32.jpg; 154 kB) (004_31.jpg; 160 kB) (005_30.jpg; 156 kB) (017_5A.jpg; 172 kB) (018_4A.jpg; 168 kB) (019_3A.jpg; 162 kB) (IMG_3045.jpg; 150 kB) (Heinrich.jpg; 199 kB)