• Menü
  • Nachrichten
  • Veranstaltungen
  • Nachrichten & Veranstaltungen
  • Seite

Anstrahlung St. Laurentius

angestrahlte Kirche

Jährlich erstrahlt zur Advent- und Weihnachtszeit die St. Laurentiuskirche in den Abendstunden als Wahrzeichen von Laurensberg über der Stadt.

Die neuen, jetzt leuchtenden LED-Lampen an der Nordost- und Nordwestseite, konnten nun im Rahmen unseres Beleuchtungsprojektes fertig installiert werden und bilden den ersten Teil des Bauabschnitts.

Von Süden, aus der Stadt gesehen, können derzeit noch keine neuen Lampenmasten installiert werden, weil zunächst die Friedhofsmauer saniert werden muss.

Bis dahin werden von dieser Seite aus die alten Scheinwerfer zur Advents- und Weihnachtszeit die St. Laurentiuskirche erhellen.

Die Geschwister Lauscher werden dies auch in diesem Jahr wieder tragen. Seit 75 Jahren organisieren und finanzieren sie die advent- und weihnachtliche Anstrahlung. Dafür danken wir ihnen sehr.

Der erste Bauabschnitt ist nun beendet. Wir freuen uns darauf, wenn mit dem zweiten Bauabschnitt begonnen werden kann.

Schon jetzt sagen wir herzlich Danke den vielen Spendern, die dies mit ihren vielen kleinen und größeren Spenden ermöglicht haben und auch an diejenigen, die mitgeholfen haben beim Überlegen, Planen, Entscheiden, Genehmigen und natürlich auch beim Verwirklichen dieser Idee, insbesondere den Herren des Fördervereins Lichtprojekt Aachen e.V.

Für die Gemeindeleitung und den Kirchenvorstand
Gregor Jeub und Herbert Pichler