• Menü
  • Nachrichten
  • Veranstaltungen
  • Nachrichten & Veranstaltungen
  • Seite

Lichtblick an der Mauer

MUSIK–IMPULS–STILLE in der offenen St. Laurentiuskirche

Lichtblick

An allen Fastensonntagen bieten wir in der Zeit von 15:00 bis 16:00 Uhr in St. Laurentius die Möglichkeit, mit Musik, Impulsen und Stille innerlich zur Ruhe zu kommen. Corona hält uns alle weiterhin gefangen. Passend zum Jahresmottounserer Gemeinden: „Mit meinem Gott überspringe ich Mauern“ (Ps. 18, 30) können in Pandemie-Zeiten Beschränkungen, Hoffnungen und Chancen erspürt werden.

Unter dem Motto „Lichtblick an der Mauer“ geben wir Gelegenheit dazu. Kerzen können an, in oder auch hinter der Mauer entzündet werden. Vielleicht erhellen sie die Situation, die jeder durch Corona erfahren muss.

Neben Stille laden Impulse und Gebete zum Besinnen ein. Weihrauch wird bereitstehen, mit dem man diese vertiefend aufsteigen lassen kann.

Exemplare der Podcast-Gottesdienste zum Lesen liegen aus. Gerne dürfen Sie sie auch mitnehmen – für sich oder einen "Nachbarn".

Musik wird erklingen. Die Orgel spielt gelegentlich, manchmal tritt ein Instrumental- oder Vokalsolist/in hinzu. So kann Gemeinde und Gemeinschaft in unsicheren Zeiten erneut erfahrbar werden.

Jeder ist eingeladen! Vielleicht bietet sich die Gelegenheit bei einem Sonntagsspaziergang auf den Laurentius-Berg vorbei zu schauen, sei es für zehn, 30 Minuten oder auch nur, um die Atmosphäre zu schnuppern.

Vieles ist möglich. Das Hygienekonzept wird eingehalten.Sie sind uns mit Abstand sehr willkommen!

Gregor Jeub