• Menü
  • Nachrichten
  • Veranstaltungen
  • Nachrichten & Veranstaltungen
  • Seite

Gottesdienste in Pfingstfreude

Pfingsttaube

Was bietet sich mehr an, als der Geburtstag der Kirche, um sich in der Gemeinschaft der Christen miteinander verbunden zu wissen? Dabei kann das Miteinander für die einen virtuell erlebt werden, andere befinden sich am gleichen Ort, wiederum weitere sind in ihren Gedanken und mit ihrem Herzen den anderen nahe.

Es war schon damals nach Jesu Tod und Auferstehung nicht leicht, die Türen zu öffnen und die richtigen Worte für das Geschehen zu finden. Doch Gottes Geist wirkte, wo, wie und wann er es für richtig hielt. Dank seiner Kraft kamen Mut und Zuversicht auf und vor allem: Menschen unterschiedlicher Sprachen und Kulturen fanden zueinander. Pfingsten – ein großartiges Fest!

Am Pfingstfest feiern wir in St. Heinrich, St. Laurentius und St. Martinus wieder Gottesdienste, und zwar als Eucharistiefeier:

  • St. Heinrich:

    Samstag, 30. Mai 2020, 18:00 Uhr

  • St. Laurentius:

    Sonntag, 31. Mai 2020, 10:00 Uhr

  • St. Martinus:

    Sonntag, 31. Mai 2020, 11:30 Uhr

Bitte beachten Sie die Informationen auf den Webseiten und den Aushängen, die zum Besuch des Kirchenraumes unbedingt zu befolgen sind.

Am Pfingstmontag feiern wir keine Gottesdienste in den Kirchen, sondern sind wir über den Podcast miteinander verbunden.

Auch an den darauffolgenden Wochenenden werden wir die Gottesdienste wie folgt feiern, wenn nicht neue Schutzmaßgaben erfolgen:

  • St. Heinrich:

    Samstag, 6./13./20. Juni, 18:00 Uhr

  • St. Laurentius:

    Sonntag, 7./14./21. Juni, 10:00 Uhr

  • St. Martinus:

    Sonntag, 7./14./21. Juni, 11:30 Uhr

Werktage mit Gebet / Gottesdienst:

Ab dem Pfingstfest werden die Gottesdienste an den Werktagen wie bekannt gefeiert:

  • St. Heinrich:

    mittwochs 19:00 Uhr

  • St. Martinus:

    donnerstags 19:00 Uhr

  • Kapelle Seniorenhaus:

    freitags 17:30 Uhr. Dieser Gottesdienst bleibt aber bis auf weiteres den Bewohnern des Seniorenhauses vorbehalten.

Das Angebot der geöffneten Kirchen und das tägliche Glockengeläut um 19:30 Uhr enden mit dem Pfingstfest.

Tagesimpulse und Podcast:

Die positiven Rückmeldungen zu den täglichen Impulsen sowie den Sonn- und Festtags-Podcasts haben uns gezeigt, dass sich viele auf diesem Wege mit uns und unseren Gemeinden im Beten verbunden fühlen. Deshalb halten wir daran fest. Sie finden sie auch in Zukunft auf unseren Homepages.

Auf unseren Webseiten erhalten Sie weiterhin zeitnah alle wichtigen Informationen.

Wir freuen uns sehr auf das gemeinsame Beten und Feiern, so wie es diese Zeit möglich macht. Wir bitten Sie um das Mittragen der Entscheidungen der Gemeindeleitung, die wir im Bewusstsein unserer Verantwortung für die Gemeinden treffen, und danken Ihnen dafür.

Für die Gemeindeleitung: Gerlinde Lohmann