• Menü
  • Nachrichten
  • Veranstaltungen
  • Nachrichten & Veranstaltungen
  • Seite

Traumziele

Bali steht hoch im Kurs, höre ich. Und Südafrika übe eine große Faszination aus. Und Neuseeland, ganz zu schweigen von Costa Rica… Große Reisen sind angesagt.

Die größte Reise führt allerdings nicht rund um den Globus. Sie führt in unser Innerstes.
Wer tritt mir in der Wirklichkeit meines Lebens entgegen, wenn ich nach mir selber forsche?
Wie viel Überraschung birgt die Suche nach meines Wesens Kern?
Wie mutig muss ich sein, mich dem zu stellen, den ich finde?

Ich lasse mich bei meiner Reise zu mir selber vom Februar an die Hand nehmen.
Da ist am 2.2. das Fest des neuen Lichtes Gottes in dieser Welt. So ein Licht tut mir gut.
Da wird am 14.2. der Tag der Verliebten gefeiert. Was für eine herrliche Gelegenheit, meiner Liebe nachzugehen und darin zu schwelgen.
Und am Ende wird es richtig bunt und jeck. Die Exotik des Karnevals reißt mich aus dem Alltag. Sie verführt meinen Trott zum Tanzen und Singen.
Fast wie von selbst komme ich meinem Traumziel näher und genieße mein Leben.

Für die Gemeindeleitung: Josef Voß