• Menü
  • Nachrichten
  • Veranstaltungen
  • Nachrichten & Veranstaltungen
  • Seite

Gemeinsamer Kalender der Gemeinden

St. Heinrich

St. Laurentius

St. Martinus

St. Konrad

St. Peter

St. Sebastian

Inhaltsverzeichnis

Dezember 2018

Mo

Di

Mi

Do

Fr

Sa

So

26

27

28

29

30

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

31

1

2

3

4

5

6

 


 Veranstaltungen


 
1.-2.12.2018

Vielerlei-Basar im Laurentiushaus

Last minute… Schnell noch ein Geschenk besorgen?

In gemütlicher, ruhiger Atmosphäre können Sie in Muße, bei Kaffee, Saft und Keksen auf unserem „Vielerlei- Basar“ stöbern, suchen und finden.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch am

  • Samstag, 1. Dezember 2018, 16:00 – 20:00 Uhr
  • Sonntag, 2. Dezember 2018, 10:00 – 19:00 Uhr.

Der Erlös ist für neue Bücher in der Bücherinsel bestimmt.

1.12.2018, 15:00 Uhr

Ökumenisches Trauercafé Lichtblick

Teelichter
Das Trauercafé

Ein Ort, …
… an dem Trauer sein darf.
… an dem ich sein kann,
   wie ich mich fühle.

… an dem Austausch mit
   anderen Betroffenen möglich ist.

… an dem Gemeinsamkeit
   statt Einsamkeit sein kann.

Eingeladen sind alle, die von Trauer betroffen sind und in der Begegnung mit anderen im gemeinsamen Reden, Schweigen, Weinen, aber auch Lachen kleine Lichtblicke suchen.

Wir freuen uns auf Sie!
Das Trauercafé-Team

Termine

Übergreifend für die GdG Aachen-Nordwest wird das Trauercafé abwechselnd in der Genezareth-Kirche und im Pfarrheim von St. Sebastian angeboten:

Genezareth-Kirche

Jeden 1. Samstag im Monat von 15:00 - 16:30 Uhr in der Genezareth-Kirche, Vaalser Straße 349

 

St. Sebastian

Jeden 3. Montag im Monat von 15:00 - 16:30 Uhr im Pfarrheim St. Sebastian, Ahornstr. 51a, Aachen - Hörn

Die nächsten Termine in St. Sebastian:

Ansprechpartner
2.12.2018, 17:00 Uhr

Adventskonzert 2018 auf Gut Haus Heyden

Haus Heyden

Wir suchen junge und junggebliebene Talente!

Es ist mal wieder soweit.

Der Förderverein St. Heinrich veranstaltet am 2. Dezember 2018 um 17:00 Uhr wieder ein Adventskonzert auf Gut Haus Heyden.

Kinder, Jugendliche und junggebliebene Erwachsene gestalten das Programm.

Wir suchen Gesangs- und/oder Instrumental-Talente, die an diesem Nachmittag gerne das Programm mit ihrem Können bereichern wollen. Egal, ob man als Solist, im Duett oder in kleiner Gruppe oder im Familienverband etwas dazu beitragen möchte, jeder ist herzlich willkommen.

Nähere Auskunft und Anmeldung bei Claudia Bosten

2.12.2018, 18:00 Uhr

Jauchzet, frohlocket!

Chor und Orchester St. Laurentius

Der Chor von St. Laurentius, der junge Chor canto@campum, Mitglieder des Kinderchores und das Kammerorchester von St. Laurentius, führen am 1. und 2. Adventssonntag zwei große Konzerte auf. Unter der Überschrift: „Jauchzet, frohlocket” wird der inhaltlich den Erlöser erwartende Adventsteil des „Messias” von G. F. Händel und das feierlichfestliche Weihnachtsoratorium (Teil 1 & 3) von J. S. Bach erklingen. Die Akteure freuen sich, diese interessante und selten zu hörende Kombination zweier zentraler Werke der Musikgeschichte aufführen zu können. Unter der Leitung von Gregor Jeub musizieren in den Konzerten generationsübergreifend bis zu 180 Personen miteinander. Die große Erfahrung und musikalische Reife der einen trifft hier auf jugendliche Frische der Jüngeren und des musikalischen Nachwuchses. Dies verspricht einen großen strahlenden Gesamtklang. Schön zu sehen ist hierbei, dass die musikalischen Ensembles von St. Laurentius ein gelungenes interaktives Miteinander pflegen, was man auch hören kann. Als Vokalsolisten werden Maria Regina Heyne (Sopran), Silke Schimkat (Alt), Johannes Klüser (Tenor) und Stephan Saus (Bass) neben verschiedenen Instrumentalsolisten zu hören sein. Die musikalischen Gruppen von St. Laurentius laden zusammen mit dem Förderverein der Pfarrgemeinde ein, sich mit dem Konzert auf das bevorstehende Weihnachtsfest einzustimmen! Herzlich Willkommen!

Die Aufführungen, jeweils 18:00 Uhr - Einlass ab 17:30 Uhr:

  • 1. Advent, 2.12.2018, St. Laurentius, Laurentiusstr. 75, 52072 Aachen
  • 2. Advent 9.12., Auferstehungskirche, Am Kupferofen 19, 52066 Aachen

Vorverkauf:

  • 10./11. und 17./18.11.2018 in der Bücherinsel St. Laurentius
  • ab 21.11.2018, ausschließlich zuzüglich der Vorverkaufsgebühr beim Kundenservice Medienhaus im Elisenbrunnen.

Restkarten an der Abendkasse.
Keine Kartenrücknahme.

Eintrittskarten: 18,-/ 14,- Euro und 10,- Euro

4.12.2018, 6:15 Uhr

Frühschichten im Advent 2018

„Wo bist du – Mensch?”

Dies ist das Leitwort unserer GdG für das kommende Kirchenjahr, welches am 1. Advent beginnt. In Anlehnung an dieses Jahresthema laden wir zu den Frühschichten im Advent mit folgenden Themen ein:

  • 4.12.2018

    Gestern bei mir - St. Laurentius

  • 11.12.2018

    Heute bei dir - St. Martinus

  • 18.12.2018

    Morgen bei uns - St. Heinrich

Die Frühschichten beginnen jeweils um 6:15 Uhr. Anschließend sind Sie herzlich zum gemeinsamen Frühstück eingeladen.

Auch in den in der Adventszeit stattfindenden Rorategottesdiensten und in den Messen an den Sonntagen werden diese Themen aufgegriffen.

Wir laden Sie herzlich ein.

4.12.2018, 17:00-18:30 Uhr

Herzliche Einladung zum meditativen und sakralen Tanz

„Jeder Mensch ist ein Tanzschritt Gottes” (Willigis Jäger)

Wir treffen uns einmal im Monat dienstags von 17:00 – 18:30 Uhr im Laurentiushaus, in Aachen-Laurensberg, Laurentiusstraße 77, und zwar am

  • 4.09.2018
  • 2.10.2018
  • 6.11.2018
  • 4.12.2018

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Bitte bequeme Kleidung und Schuhe mitbringen.

Über Ihre Anmeldung und Ihr Kommen freuen sich Anne-Marie Medoch und Gerlinde Krüger-Dohm:

5.12.2018, 16:30-17:30 Uhr

Kommunion 2019

Im Advent findet der Start des neuen Kommunionkurses statt. Im Rahmen von zwei Großtreffen kommen die Kinder aus St. Laurentius in der Kirche St. Laurentius, Laurensberg und die Kinder aus St. Heinrich und St. Martinus in der Kirche St. Martinus, Richterich zusammen; zunächst lernen sie den Weg Jesu vom Besuch der Könige (Sterndeuter) über sein Leiden unter der Dornenkrone bis zu Tod und Auferstehung kennen. Denn: „In dir steckt ein König“ – so lautet das Motto des Kurses. Beim zweiten Großtreffen werden die Kinder das Haus Gottes als Kirchendetektive erforschen.

1. Großtreffen:

  • Mittwoch, 5.12.2018, 16:30 - 17:30 Uhr, Kirche St. Martinus
  • Donnerstag, 6.12.2018, 16:30 - 17:30 Uhr, Kirche St. Laurentius

Jedes Kind benötigt beim ersten Treffen ein weißes T-Shirt, das zum Motto-Shirt gestaltet werden darf.

2. Großtreffen:

  • Mittwoch, 12.12.2018, 16:30 - 17.30 Uhr, Kirche St. Martinus
  • Donnerstag, 13.12.2018, 16:30 - 17:30 Uhr, Kirche St. Laurentius

Am Mittwoch, 5.12.2018, sind alle interessierten Kommunioneltern aus allen Pfarreien der GdG um 20:00 Uhr zu einem Glaubensgespräch in die Kirche St. Martinus eingeladen.

Ich freue mich auf einen guten gemeinsamen Weg
Gerlinde Lohmann

Gemeinsames Institutionelles Schutzkonzept der Pfarreien der GdG Aachen-Nordwest

6.12.2018-1.30.2017, 16:30 Uhr

Kommunion 2019

Im Advent findet der Start des neuen Kommunionkurses statt. Im Rahmen von zwei Großtreffen kommen die Kinder aus St. Laurentius in der Kirche St. Laurentius, Laurensberg und die Kinder aus St. Heinrich und St. Martinus in der Kirche St. Martinus, Richterich zusammen; zunächst lernen sie den Weg Jesu vom Besuch der Könige (Sterndeuter) über sein Leiden unter der Dornenkrone bis zu Tod und Auferstehung kennen. Denn: „In dir steckt ein König“ – so lautet das Motto des Kurses. Beim zweiten Großtreffen werden die Kinder das Haus Gottes als Kirchendetektive erforschen.

1. Großtreffen:

  • Mittwoch, 5.12.2018, 16:30 - 17:30 Uhr, Kirche St. Martinus
  • Donnerstag, 6.12.2018, 16:30 - 17:30 Uhr, Kirche St. Laurentius

Jedes Kind benötigt beim ersten Treffen ein weißes T-Shirt, das zum Motto-Shirt gestaltet werden darf.

2. Großtreffen:

  • Mittwoch, 12.12.2018, 16:30 - 17.30 Uhr, Kirche St. Martinus
  • Donnerstag, 13.12.2018, 16:30 - 17:30 Uhr, Kirche St. Laurentius

Am Mittwoch, 5.12.2018, sind alle interessierten Kommunioneltern aus allen Pfarreien der GdG um 20:00 Uhr zu einem Glaubensgespräch in die Kirche St. Martinus eingeladen.

Ich freue mich auf einen guten gemeinsamen Weg
Gerlinde Lohmann

Gemeinsames Institutionelles Schutzkonzept der Pfarreien der GdG Aachen-Nordwest

7.-8.12.2018

Altpapiersammlung der Pfadfinder

--- Textkonserve ---

Die erste Zeile und die letzte Zeile des folgenden PHP-Codes dürfen nicht verändert werden!!! Sie umschließen den Text der Konserve. Der Text enthält Variablen der Form §variable§. Aus dem Dateinamen und der Umgebung werden die folgenden Variablen mit Werten gefüllt:

  • §website§ // z.B. St. Martinus
  • §domain§ // z.B. st-martinus-ac.de
  • §day§
  • §month§
  • §monthName§
  • §year§
  • §dayOfWeek§
  • §hour§
  • §minute§
  • §toDay§
  • §toMonth§
  • §toMonthName§
  • §toYear§
  • §toHour§
  • §toMinute§
  • §filename§

Im Text enthaltener PHP Code wird durch die umschließenden Variablen §php§ und §phpend§ gekennzeichtet.

Papiercontainer vor Pfarrheim Die Sammelcontainer stehen in der Zeit von Freitag, den 7.12.2018, 12:00 Uhr bis Samstag, den 8.12.2018, 12:00 Uhr auf dem Parkplatz des Pfarrheims in Horbach bereit.

Wir bitten Sie, den Parkplatz des Pfarrheims am jeweiligen Freitag ab 10:00 Uhr für die Aufstellung der Container frei zu halten. Am Samstag zwischen 10:00 und 12:00 Uhr helfen wir Ihnen gerne am Container bei der Entsorgung.

Flyer zur Altpapiersammlung im Jahr 2018

9.12.2018, 18:00 Uhr

Jauchzet, frohlocket!

Chor und Orchester St. Laurentius

Der Chor von St. Laurentius, der junge Chor canto@campum, Mitglieder des Kinderchores und das Kammerorchester von St. Laurentius, führen am 1. und 2. Adventssonntag zwei große Konzerte auf. Unter der Überschrift: „Jauchzet, frohlocket” wird der inhaltlich den Erlöser erwartende Adventsteil des „Messias” von G. F. Händel und das feierlichfestliche Weihnachtsoratorium (Teil 1 & 3) von J. S. Bach erklingen. Die Akteure freuen sich, diese interessante und selten zu hörende Kombination zweier zentraler Werke der Musikgeschichte aufführen zu können. Unter der Leitung von Gregor Jeub musizieren in den Konzerten generationsübergreifend bis zu 180 Personen miteinander. Die große Erfahrung und musikalische Reife der einen trifft hier auf jugendliche Frische der Jüngeren und des musikalischen Nachwuchses. Dies verspricht einen großen strahlenden Gesamtklang. Schön zu sehen ist hierbei, dass die musikalischen Ensembles von St. Laurentius ein gelungenes interaktives Miteinander pflegen, was man auch hören kann. Als Vokalsolisten werden Maria Regina Heyne (Sopran), Silke Schimkat (Alt), Johannes Klüser (Tenor) und Stephan Saus (Bass) neben verschiedenen Instrumentalsolisten zu hören sein. Die musikalischen Gruppen von St. Laurentius laden zusammen mit dem Förderverein der Pfarrgemeinde ein, sich mit dem Konzert auf das bevorstehende Weihnachtsfest einzustimmen! Herzlich Willkommen!

Die Aufführungen, jeweils 18:00 Uhr - Einlass ab 17:30 Uhr:

  • 1. Advent, 2.12.2018, St. Laurentius, Laurentiusstr. 75, 52072 Aachen
  • 2. Advent 9.12., Auferstehungskirche, Am Kupferofen 19, 52066 Aachen

Vorverkauf:

  • 10./11. und 17./18.11.2018 in der Bücherinsel St. Laurentius
  • ab 21.11.2018, ausschließlich zuzüglich der Vorverkaufsgebühr beim Kundenservice Medienhaus im Elisenbrunnen.

Restkarten an der Abendkasse.
Keine Kartenrücknahme.

Eintrittskarten: 18,-/ 14,- Euro und 10,- Euro

11.12.2018, 6:15 Uhr

Frühschichten im Advent 2018

„Wo bist du – Mensch?”

Dies ist das Leitwort unserer GdG für das kommende Kirchenjahr, welches am 1. Advent beginnt. In Anlehnung an dieses Jahresthema laden wir zu den Frühschichten im Advent mit folgenden Themen ein:

  • 4.12.2018

    Gestern bei mir - St. Laurentius

  • 11.12.2018

    Heute bei dir - St. Martinus

  • 18.12.2018

    Morgen bei uns - St. Heinrich

Die Frühschichten beginnen jeweils um 6:15 Uhr. Anschließend sind Sie herzlich zum gemeinsamen Frühstück eingeladen.

Auch in den in der Adventszeit stattfindenden Rorategottesdiensten und in den Messen an den Sonntagen werden diese Themen aufgegriffen.

Wir laden Sie herzlich ein.

11.12.2018, 15:00 Uhr

Vorweihnachtliche Feier der Senioren

Alle Senioren der Pfarre St. Laurentius sind ganz herzlich zu einer vorweihnachtlichen Feier eingeladen am

Dienstag, 11. Dezember 2018, um 15:00 Uhr im Laurentiushaus.

Wir beginnen in gemütlicher Runde bei Kaffee und Kuchen. Anschließend wollen wir uns mit besinnlichen Texten und schöner Musik auf das Weihnachtsfest einstimmen.

Der Pfarrbus fährt!

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Brigitte Merx und Team

12.12.2018-1.30.2017, 16:30 Uhr

Kommunion 2019

Im Advent findet der Start des neuen Kommunionkurses statt. Im Rahmen von zwei Großtreffen kommen die Kinder aus St. Laurentius in der Kirche St. Laurentius, Laurensberg und die Kinder aus St. Heinrich und St. Martinus in der Kirche St. Martinus, Richterich zusammen; zunächst lernen sie den Weg Jesu vom Besuch der Könige (Sterndeuter) über sein Leiden unter der Dornenkrone bis zu Tod und Auferstehung kennen. Denn: „In dir steckt ein König“ – so lautet das Motto des Kurses. Beim zweiten Großtreffen werden die Kinder das Haus Gottes als Kirchendetektive erforschen.

1. Großtreffen:

  • Mittwoch, 5.12.2018, 16:30 - 17:30 Uhr, Kirche St. Martinus
  • Donnerstag, 6.12.2018, 16:30 - 17:30 Uhr, Kirche St. Laurentius

Jedes Kind benötigt beim ersten Treffen ein weißes T-Shirt, das zum Motto-Shirt gestaltet werden darf.

2. Großtreffen:

  • Mittwoch, 12.12.2018, 16:30 - 17.30 Uhr, Kirche St. Martinus
  • Donnerstag, 13.12.2018, 16:30 - 17:30 Uhr, Kirche St. Laurentius

Am Mittwoch, 5.12.2018, sind alle interessierten Kommunioneltern aus allen Pfarreien der GdG um 20:00 Uhr zu einem Glaubensgespräch in die Kirche St. Martinus eingeladen.

Ich freue mich auf einen guten gemeinsamen Weg
Gerlinde Lohmann

Gemeinsames Institutionelles Schutzkonzept der Pfarreien der GdG Aachen-Nordwest

13.12.2018-1.30.2017, 16:30 Uhr

Kommunion 2019

Im Advent findet der Start des neuen Kommunionkurses statt. Im Rahmen von zwei Großtreffen kommen die Kinder aus St. Laurentius in der Kirche St. Laurentius, Laurensberg und die Kinder aus St. Heinrich und St. Martinus in der Kirche St. Martinus, Richterich zusammen; zunächst lernen sie den Weg Jesu vom Besuch der Könige (Sterndeuter) über sein Leiden unter der Dornenkrone bis zu Tod und Auferstehung kennen. Denn: „In dir steckt ein König“ – so lautet das Motto des Kurses. Beim zweiten Großtreffen werden die Kinder das Haus Gottes als Kirchendetektive erforschen.

1. Großtreffen:

  • Mittwoch, 5.12.2018, 16:30 - 17:30 Uhr, Kirche St. Martinus
  • Donnerstag, 6.12.2018, 16:30 - 17:30 Uhr, Kirche St. Laurentius

Jedes Kind benötigt beim ersten Treffen ein weißes T-Shirt, das zum Motto-Shirt gestaltet werden darf.

2. Großtreffen:

  • Mittwoch, 12.12.2018, 16:30 - 17.30 Uhr, Kirche St. Martinus
  • Donnerstag, 13.12.2018, 16:30 - 17:30 Uhr, Kirche St. Laurentius

Am Mittwoch, 5.12.2018, sind alle interessierten Kommunioneltern aus allen Pfarreien der GdG um 20:00 Uhr zu einem Glaubensgespräch in die Kirche St. Martinus eingeladen.

Ich freue mich auf einen guten gemeinsamen Weg
Gerlinde Lohmann

Gemeinsames Institutionelles Schutzkonzept der Pfarreien der GdG Aachen-Nordwest

17.12.2018, 15:00 Uhr

Ökumenisches Trauercafé Lichtblick

Teelichter
Das Trauercafé

Ein Ort, …
… an dem Trauer sein darf.
… an dem ich sein kann,
   wie ich mich fühle.

… an dem Austausch mit
   anderen Betroffenen möglich ist.

… an dem Gemeinsamkeit
   statt Einsamkeit sein kann.

Eingeladen sind alle, die von Trauer betroffen sind und in der Begegnung mit anderen im gemeinsamen Reden, Schweigen, Weinen, aber auch Lachen kleine Lichtblicke suchen.

Wir freuen uns auf Sie!
Das Trauercafé-Team

Termine

Übergreifend für die GdG Aachen-Nordwest wird das Trauercafé abwechselnd im Gemeindezentrum von St. Philipp Neri und im Pfarrheim von St. Sebastian angeboten:

St. Philipp Neri

Jeden 1. Samstag im Monat von 15:00 - 16:30 Uhr im Gemeindezentrum St. Philipp Neri, Philipp-Neri-Weg 7, Aachen – Gut Kullen

 

St. Sebastian

Jeden 3. Montag im Monat von 15:00 - 16:30 Uhr im Pfarrheim St. Sebastian, Ahornstr. 51a, Aachen - Hörn

Die nächsten Termine in St. Sebastian:

Ansprechpartner
18.12.2018, 6:15 Uhr

Frühschichten im Advent 2018

„Wo bist du – Mensch?”

Dies ist das Leitwort unserer GdG für das kommende Kirchenjahr, welches am 1. Advent beginnt. In Anlehnung an dieses Jahresthema laden wir zu den Frühschichten im Advent mit folgenden Themen ein:

  • 4.12.2018

    Gestern bei mir - St. Laurentius

  • 11.12.2018

    Heute bei dir - St. Martinus

  • 18.12.2018

    Morgen bei uns - St. Heinrich

Die Frühschichten beginnen jeweils um 6:15 Uhr. Anschließend sind Sie herzlich zum gemeinsamen Frühstück eingeladen.

Auch in den in der Adventszeit stattfindenden Rorategottesdiensten und in den Messen an den Sonntagen werden diese Themen aufgegriffen.

Wir laden Sie herzlich ein.

18.12.2018, 19:00 Uhr

Feier der Versöhnung

Die Lasten des alten Jahres abladen.
Sich frei machen für den neuen Anfang an Weihnachten.

Dazu haben Sie Gelegenheit bei der Feier der Versöhnung:

  • Dienstag, 18. Dezember 2018, in St. Laurentius, 19:00 Uhr

Und wer es ganz gründlich mag, kann im Anschluss an die gemeinsame Feier das Sakrament der Beichte empfangen.

J. Voß

19.12.2018, 18:00 Uhr

Friedenslicht 2018

„Frieden braucht Vielfalt – zusammen für eine tolerante Gesellschaft“

Auch in diesem Jahr bringen die Pfadfinder wieder das Friedenslicht aus Betlehem in unsere Gemeinden. Dazu findet ein gemeinsamer Aussendungsgottesdienst am Mittwoch, 19.12.2018 um 18:00 Uhr in St. Laurentius statt. Der Gottesdienst wird von den Pfadfindern aus den Westwind (Richterich/Horbach) (Richterich/Horbach) und Funkenflug gestaltet. Eingeladen zu diesem Gottesdienst sind alle Mitglieder unserer Gemeinden. Wir freuen uns, wenn viele kommen und das Licht weiter in ihre Häuser und in die Welt tragen.

Gut Pfad
Matthias Koß

19.12.2018, 19:00 Uhr

Feier der Versöhnung

Die Lasten des alten Jahres abladen.
Sich frei machen für den neuen Anfang an Weihnachten.

Dazu haben Sie Gelegenheit bei der Feier der Versöhnung:

  • Dienstag, 18. Dezember 2018, in St. Laurentius, 19:00 Uhr

Und wer es ganz gründlich mag, kann im Anschluss an die gemeinsame Feier das Sakrament der Beichte empfangen.

J. Voß

21.12.2018, 19:30-22:00 Uhr

Bibliodrama-Abend im Advent 2017

1. Logo Bibliodrama

Herzliche Einladung an alle, die einen Bibeltext mit der Methode des Bibliodrama für sich ergründen möchten. Auch wenn Sie bisher keine Erfahrung mit dieser Methode haben, sind Sie herzlich willkommen. Bibliodrama ist die spirituelle Vertiefung eines Textes aus der Bibel in einer Gruppe von 5-10 Teilnehmenden. Dafür braucht es keine Vorerfahrung oder besonderen Talente. Sie müssen sich nur auf dieses spirituelle Tun einlassen wollen und 2½ Stunden Zeit mitbringen.

Der Bibliodrama-Abend findet statt am:

Freitag, 21. Dezember 2018, 19:30 bis 22:00 Uhr, in der Kirche St. Martinus in Aachen-Richterich.

Wir treffen uns um 19:30 Uhr im Innenraum der Kirche. Nach einer kurzen Einstimmung setzen wir uns zunächst im Gespräch mit dem Bibeltext auseinander.Dann wählt jeder Teilnehmende für sich eine Rolle aus dem Text und vertieft sich in diese Rolle hinein. Danach setzen wir die Handlung der Bibelstelle ins Spiel um. Das ermöglicht einen ganz eigenen Zugang zum Geschehen: eigene Lebensund Glaubenserfahrungen und der alte Text aus der Bibel kommen miteinander ins Spiel und eröffnen einen ganz anderen Blick auf das Wort Gottes. Das Erlebte teilen wir anschließend miteinander im Gespräch.

Wenn Sie dabei sein möchten, bitte ich um Anmeldung möglichst bald, spätestens bis Sonntag, 16. Dezember 2018, bei mir.

Renate Heyman, Bibliodramaleiterin

23.12.2018, 17:00 Uhr

Einstimmung auf Weihnachten

Der Förderverein St. Heinrich lädt am 4. Adventssonntag, den 23. Dezember 2018, zu einem festlichen Konzert in Aachen-Horbach ein.

Mitwirkende sind der Kirchenchor St. Cäcilia unter Leitung von Angelo Scholly, der St. Mariengesangverein unter Leitung von Ando Gouders und ein Bläserquartett des Instrumentalvereins Richterich. Beginn ist um 17:00 Uhr.

Nach dem Konzert laden wir zu einem gemütlichen Beisammensein mit Glühwein und Weihnachtsgebäck ein.

Der Eintritt ist frei. Eine Spende zugunsten des Fördervereins ist gerne willkommen.

C. Bosten

30.12.2018, 17:00 Uhr

Weihnachtslieder singen

Was gibt es für schöne Lieder rund um Weihnachten – nicht nur „Stille Nacht“ – aber auch!

Wenn Sie dieses, aber auch viele andere bekannte und neue Lieder singen möchten, dazu schöne Orgelmusik hören, die erleuchtete Kirche sehen und die Krippe erleben möchten, dann kommen Sie am 30.12.2018 um 17:00 Uhr nach St. Martinus.

Dieser Termin „zwischen den Jahren“ ist für Kinder und Erwachsene geeignet. Wir freuen uns auf Sie!